— english Version

Easy Goin’ is a group of international musicians who came together in Berlin and became a group in 1997.

All band members participate in the creative process with ideas and songs.
In concert you will enjoy the lively style and the individual solos each musician contributes. Freshly arranged classics are mixed with our own original compositions. Our “colourful” repertoire of jazz classics and our own songs guarantee an exciting concert experience.

Very characteristic are the three female vocalists: Djatou Touré, Maja Joel und Veronika Vogel, who emerge alternately, harmonizing with each other with a smooth expertise.

Easy Goin’ suave performance using a great variety of music fascinates audiences at concerts, Jazz Clubs, parties and festivals


— deutsche Version

Easy Goin’ ist eine Gruppe mit internationalen Musikerinnen und Musikern, die sich 1997 in Berlin formierte.

Alle Bandmitglieder bringen ihre Kompositionen und Ideen mit ein. Auf den Konzerten ist es eine Freude, den lebendigen Stil der Band und die versierten Soli der Künstler zu hören.

Originell arrangierte Klassiker werden gemischt mit eigenen Kompositionen. Das abwechslungsreiche Repertoire von Jazz Classics, Bossa Nova, Afro, Reggae, Pop, Rhythm ’n’ Blues und den eigenen Songs verspricht ein spannendes Konzerterlebnis.

Besonders charakteristisch sind die drei Sängerinnen: Djatou Touré, Maja Joel und Veronika Vogel, die abwechselnd hervortreten und sich durch gekonnte Stimmführung harmonisch ergänzen.

Mit stilvollem Auftreten und musikalischem Ideenreichtum fasziniert Easy Goin’ bei Konzerten, Galas und Festivals.
Login  •  Built with Seedbox